Durch Benutzung unserer Seite akzeptieren Sie, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren ok  

Ich bin Anwalt, elaura übernimmt meine Schreibarbeiten

Verwendungszweck

Sie sind Journalist?



In einem so vielfältigen Berufsfeld wie dem Journalismus kommt es besonders auf Flexibilität, Kreativität und Schnelligkeit an. Profis machen sich zu jeder relevanten Information eine Notiz. Meist erledigen sie das gleich während oder kurz nach einem persönlichen Gespräch oder Telefonat. Vergeht zu viel Zeit zwischen dem Hören und dem Niederschreiben, können wichtige Details verloren gehen. Wenn das Mitschreiben zu hektisch ist, wird meistens ein Diktier- oder Aufnahmegerät verwendet. Solche Geräte sind oft nicht preiswert in der Anschaffung und bergen ihre Tücken, wie Bandsalat, schlechte Aufnahmequalität oder komplizierte Handhabung.

Für Journalisten, die geschäftlich viel unterwegs sind, ist Zeit ein kostbares Gut. elaura bietet dabei die Möglichkeit, Zeit zu sparen, indem Aufgaben wie Gesprächs- und Vortragsnotizen mobil zwischendurch erledigt werden können. Sei es im Auto oder im Hotelzimmer - das Diktiersystem steht jederzeit zur Verfügung. Aber auch Interviews, Reden, Diskussionen, Konferenzbeiträge und Korrespondenzen können kinderleicht zu jeder Tages- und Nachtzeit bei elaura aufgezeichnet werden.

Die kontinuierlich mobiler werdende Geschäftswelt, immer umfangreichere Dokumentation sowie der wachsende Kostendruck auf dem wettbewerbsorientierten Märkten machen das Diktieren zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor, denn man spricht um ein Vielfaches schneller, als man schreibt - das gilt auch oder gerade für Journalisten.